Archiv | Mobilität RSS-Feed für diesen Bereich

Düsseldorf wird größer: DriveNow erweitert Geschäftsgebiet

Der Carsharing Anbieter DriveNow erweitert sein Geschäftsgebiet in Düsseldorf außerdem wird die Fahrzeugflotte bis Ende des Jahres von 150 Fahrzeugen auf 250 Fahrzeuge aufgestockt. Advertisements

Weiterlesen

Daimler beteiligt sich an carpooling.com

Nachdem es Daimler nicht geschafft hat eine eigene Mitfahrzentrale aufzubauen beteiligen sich die Stuttgarter nun an carpooling.com, die unter anderem die Seiten Mitfahrzentrale.de und Mitfahrgelegenheit.de betreiben. Mit dieser Partnerschaft will Daimler seine Kompetenz im Bereich Mobilität erweitern und damit auch Kunden ohne eigenes Auto ansprechen.

Weiterlesen

DriveNow kommt nach Köln

DriveNow, das Carsharing – Joint Venture der BMW Group und der Sixt AG, geht Ende September mit 250 Fahrzeugen in Köln an den Start. Das Geschäftsgebiet von DriveNow in Köln wird mit 80 Quadratkilometern im Wesentlichen das erweiterte Innenstadtgebiet umfassen. Auch in der Rheinmetropole setzt DriveNow wie üblich BMW (1er) und MINI-Modelle ein.

Weiterlesen

carzapp will Bewegung in den privaten Carsharing Markt bringen

carzapp will sich als eigene P2P Carsharing Plattform etablieren. Im Vergleich zu anderen Anbietern bietet carzapp seinen Vermietern eine Hardwarebox an mit der sich das Fahrzeug bei einer Vermietung über die App öffnen lässt eine Schlüsselübergabe entfällt damit.

Weiterlesen

Carsharing, Bike-sharing und nun Taxi-sharing

Viele neue Konzepte finden sich derzeit rund um das Thema Mobilität. Nicht nur Carsharing erfreut sich immer neuer Beliebtheit auch andere Dienste wie Bike-sharing (z.B. Nextbike.de) stößt auf immer mehr Interesse bei Kunden. Daneben gibt es dann noch die Anbieter von Mitfahrgelegenheiten, die Fahrer und potentielle Mitfahrer zusammen bringen (flinc.org, Mitfahrgelegenheit.de). Aufgrund immer weiter steigender […]

Weiterlesen

Flinc kooperiert zukünftig mit DriveNow

DriveNow, das Carsharing Joint Venture der BMW Group und der Sixt AG, und die Mitfahrzentrale flinc kooperieren. Ab 2. April 2012 ist es DriveNow-Fahrern möglich, Fahrten mit DriveNow-Fahrzeugen potenziellen Mitfahrern aus dem flinc Netzwerk anzubieten und diese mitzunehmen. Zudem werden Mitfahrgesuche während der DriveNow-Fahrt live über flinc im Fahrzeug empfangen und direkt in die Routenplanung […]

Weiterlesen

Die Kreuzungen von Morgen

Das wir irgendwann selbstfahrende Autos haben werden bezweifeln Experten mittlerweile nicht mehr. Vor allem Google experimentiert in diesem Bereich schon länger. Die Kalifornier haben mit ihrem selbstfahrendem Prius mittlerweile über 100.000 Meilen auf amerikanischen Straßen absolviert. Wenn man sich erst einmal mit dem Gedanken abgefunden hat, dass Autos in Zukunft selber fahren können kann man […]

Weiterlesen

Daimler zeigt mit car2go in Berlin wie Carsharing richtig geht

Car2go startet ab Ende April sein Angebot auch in Berlin und macht mit mehr Fahrzeugen und einer besseren Integration ins Verkehrsnetz vieles besser als die Wettbewerber auf dem Berliner Markt. Wie car2go gestern bekannt gab, wird das Unternehmen ab Ende April sein Carsharing Angebot auch auf Berlin ausweiten. Berlin ist damit nach Ulm, Hamburg und […]

Weiterlesen

App der Woche: Flinc – Die Mitfahrzentrale für jeden Tag

Die sicher bei weitem bekannteste Mitfahrzentrale in Deutschland ist Mitfahrzentrale.de. Derzeit sind bei Mitfahrzentrale.de etwa 65.000 Mitfahrangebote eingestellt. Mitfahrzentrale.de funktioniert nach dem Prinzip das entweder der Fahrer seine Fahrt Online einstellt z.B. von München nach Berlin oder aber jemand stellt eine Suchanfrage für eine beliebige Fahrt ein. Derjenige, der die Fahrt anlegt oder auch die […]

Weiterlesen

US-Carsharing Service HiGear stellt seinen Dienst nach 4 Betrugsfällen ein

Ein Trend in 2011 war sicher das Wachstum im Bereich peer-to-peer Carsharing. Private Nutzer vermieten hierbei ihr eigenes Auto an Dritte. Die Autos sind dabei über den jeweiligen Carsharing Anbieter versichert. Bekannte deutsche peer-to-peer Carsharing Angebote gibt es z.B. von Tamyca oder von Nachbarschaftsauto.de. Da es das peer-to-peer Carsharing in den USA schon länger gibt, […]

Weiterlesen

Privates Carsharing in Deutschland wächst

Die Internetseite deutsche-startups.de hat gestern einen Blick auf die deutsche Gründerszene geworfen und 10 derzeitige Trends definiert die die Gründerszene derzeit bewegen. Wie nicht anders zu erwarten befindet sich auch Carsharing in der Liste. Nutzer haben hier die Möglichkeit ihr Privatauto an Community Mitglieder zu verleihen. Die Vermietpauschale wird dabei vom Verleiher frei gewählt. Derzeit […]

Weiterlesen

BMW startet 4-teilige Dokumentation über die Zukunft der Mobilität

Wie bereits im Januar angekündigt wird BMW eine 4-teilige Dokumentation über die Zukunft der Mobilität veröffentlichen. Die Kampagne nennt sich BMW Activate the Future. Im Februar werden dazu sukzessive 4 Videos veröffentlicht. Das erste wurde bereits gestern am 1. Februar veröffentlicht Nummer 2 folgt am 8. Februar. Hier der 1. Teil der Dokumentation, der sich […]

Weiterlesen

Google weitet sein Automobil Engagement aus!

Laut Bloomberg hat Google sein Engagement im Automobilbereich ausgeweitet. Wie bekannt wurde, hat Google Ventures in das Amerikanische Unternehmen RelayRides investiert. RelayRides ist die amerikanische Variante von tamyca, über das ich vor ein paar Tagen Berichte habe. Auch bei RelayRides habt ihr die Möglichkeit euer privates Auto zu vermieten. Erstaunlich übrigens wie sich die Logos […]

Weiterlesen

Tamyca – Sieht so die Mobilität 2.0 aus?

Da die meisten ihr Fahrzeug durchschnittlich nur etwa eine Stunde am Tag benutzen stellt sich die Frage, was macht man mit dem Fahrzeug in den verbleibenden 23 Stunden? Diesem Problem hat sich Tamyca angenommen. Privatleute haben auf www.tamyca.de die Möglichkeit ihr eigenes Fahrzeug online zu vermieten. Wer interesse an dem Service hat, kann sein Auto kostenfrei […]

Weiterlesen