Daimler investiert in MyTaxi App

Wie Bloomberg heute berichtet investiert Daimlers Tochterfirma Car2Go zusammen mit weiteren Investoren wie Lars Hinrichs (Gründer von Xing), Deutsche Telekom AG’s T-Venture und der Kfw Gruppe insgesamt 10 Millionen Euro in das Hamburger Startup Intelligent Apps GmbH. Daimlers Car2Go erwirbt damit 15% der Firmenanteile.

Die bekannteste App der Hamburger ist MyTaxi. Insgesamt wurde die App 800.000 mal runtergeladen und über 7.000 Taxifahrer nutzen die App. Der User hat mit Hilfe der App die Möglichkeit sich freie Taxis in seiner Umgebung anzeigen zu lassen und diese auch zu bestellen.

Desweiteren bietet die App viele weitere nützliche Funktionen an so kann der User sich etwa vorab informieren ob der Taxifahrer Kreditkarten akzeptiert oder sich auch ein Foto des Taxifahrers anzeigen lassen. Ebenso hat der User die Möglichkeit sich live über die geplante Ankunftszeit des Taxis zu informieren und der derzeitigen Position des Taxis. Insgesamt ist der Service bisher in 30 Städten in Deutschland und Österreich verfügbar. Weitere Städte wie Zürich und Barcelona kommen im Februar hinzu.

Das Investment ist vor allem daher interessant weil Daimler immerhin einen Marktanteil von 60% am deutschen Taximarkt hat. Denkbar währe, dass Funktionen der App direkt in Taxis integriert werden.

Die App ist sowohl für Apples iOS erhältlich als auch für alle Android Systeme erhältlich.

Advertisements

Keine Kommentare bisher... Sei der erste, der einen Kommentar hinterlässt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: