Nissan vs. Nissan

Kennt ihr eigentlich die Geschichte von Nissan.com? Wer die genannte Internetadresse eingibt landet nicht etwa auf der Seite des Automobilhersteller Nissan sondern auf der Seite von Herrn Uzi Nissan.

Doch beginnen wir am Anfang. Herr Uzi Nissan kam als Einwanderer aus Israel 1976 in die USA. 1980 eröffnete er dann sein erstes eigenes Unternehmen mit dem Namen: „Nissan Foreign Car“. Er spezialisierte sich dabei auf ausländische Fahrzeuge nicht nur der Marke Nissan denn der Automobilhersteller Nissan war zu dieser Zeit noch unter dem Namen Datsun bekannt. Im Laufe der Jahre eröffnete Herr Nissan dann weitere Unternehmen darunter die „Nissan International“ in 1987 und die „Nissan Computer Corp“ in 1991. Für letzteres Unternehmen sicherte er sich dann die Domain Nissan.com im Jahre 1994 sowie die Domain Nissan.net im Jahre 1996. Über die Internetseiten wollte er seine Produkte und Dienstleistungen anbieten.

Im Jahre 1999 verklagte ihn dann die Nissan Motor Corporation (NMC) auf 10.000.000$ Schadenersatz und er sollte es unterlassen seinen Namen geschäftlich im Internet zu verwenden. Desweiteren wollte NMC natürlich die Rechte an Nissan.com zugestanden bekommen. Da Herr Uzi Nissan in der ersten Instanz in den meisten Punkten Recht bekam, wanderte der Fall durch zahlreiche weitere Instanzen. Vermutlich spekulierte die NMC unter anderem darauf, dass Herr Nissan irgendwann aufgeben würde aufgrund der hohen Prozesskosten, die er erst einmal zu tragen hatte.

Das abschließende Urteil wurde dann im Jahr 2008 gesprochen fast 9 Jahre nach der Klageeinreichung. Das abschließende Urteil ging zugunsten von Herrn Nissan aus er darf die Domain Nissan.com also weiter nutzen. Außerdem muss die Nissan Motor Corporation ihm 58.000 $ Prozesskosten erstatten. Dies ist allerdings nur ein Bruchteil seiner Gesamtkosten die Laufe der Jahre durch den Prozess angefallen sind. Insgesamt entstanden ihm Kosten von über 2.9 Mio. $. Es ist davon auszugehen, dass er einen Teil der Kosten durch die Werbung auf der Seite Nissan.com finanzieren konnte.

Interessant ist es sich die Kommentare auf der Seite durchzulesen. Sie sind zumeist von Leuten geschrieben, die zufällig auf die Seite gestoßen sind als sie nach einem neuen Nissan Fahrzeug gesucht haben. Viele haben sich nach dem Lesen der Geschichte von Herrn Uzi Nissan dazu entschlossen zukünftig keinen Nissan mehr zu kaufen.

Advertisements

Keine Kommentare bisher... Sei der erste, der einen Kommentar hinterlässt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: