Mit dem Elektroauto kommen auch die Stromtankstellen!

Audi hat auf der Messe Design Miami einen Entwurf für die Ladestation der Zukunft vorgestellt. Der „e-den“ getaufte Entwurf wurde vom Münchner Design Studio Mirko Borsche entworfen. Laut dem Konzept, soll die Ladestation der Zukunft zur Wellness-Oase werden. Ausgestattet mit Holzmöbel und Pflanzen, sollen in der Ladestation neben Bio-Essen auch Bücher und Magazine angeboten werden. Natürlich alles produziert aus Fair-Trade-Produkten. Das Design lehnt sich an die amerikanischen Tankstellen der 50er Jahre an.

Die Überlegungen zur Tankstelle der Zukunft sind notwendig, da die Aufladung eines Elektroautos mit Strom wesentlich länger dauert als die Betankung mit Benzin oder Diesel. Die Aufladung der Batterien mit Strom wird vermutlich nur wenige Euro kosten, wie davon eine solche Ladestation finanziert werden soll bleibt offen. Dazu müssten die Kunden während der Wartezeit schon einiges an Bio-Essen zu sich nehmen. Aber auch Starbucks schafft es ja Kaffee für 4 Euro zu verkaufen.

Das erste Elektroauto, dass Audi auf den Markt bringen wird, ist vermutlich der R8 e-tron, der 2012 in Kleinserie erscheinen wird.

[Quelle: Audi]

Advertisements

Keine Kommentare bisher... Sei der erste, der einen Kommentar hinterlässt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: